Erleben

 

Wandern, Wein, Kultur und vieles mehr in und um Bühl

In der Ferienregion Bühl-Bühlertal finden Sie viele Rundwanderwege, z.B. den Weinlehrpfad, den Rotweinpfad, den Rieslingweg oder den Obstlehrpfad.
Nahezu alle Ausgangspunkte sind mit dem Bus zu erreichen. Ausführliche Wanderkarten erhalten Sie in der Tourist-Info.

  • Wandererlebnis Schwarzwaldhochstraße, z.B. zwischen Schwanenwasen und Ochsenstall
  • Geführte Radtouren mit dem ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrrad Club)
  • Abenteuer Klettergarten in Mehliskopf – auf 3,5 Hektar Fläche kann in sieben Parcours mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad geklettert werden
  • Weinproben, Winzerkellerbesichtigungen, Destillat- und Likörprobe, Bierprobe für jeden Geschmack und jedes Interesse
  • Distelhäuser Brauerei - Brauereiführung, Events und Brauwerkstatt
  • Weinguides – geschulte Weinerlebnisführer aus dem Weinparadies Ortenau informieren rund um den Wein
  • Erlebniscuvée und Lebensfreude – Neue Geschmackserlebnisse und Eindrücke zum Thema Wein, Speisen, Literatur und Landschaft
  • Imkereibesichtigung Cum Natura – kleines Bienenseminar für Einzelpersonen und Gruppen
  • Besuch auf der Kamel- und Straußenfarm mit Führung und Informationen rund ums Kamel und den Strauß
  • Führung durch das Bienen, Natur- und Wasserinformationszentrum
  • Führung durch die Burgruine Alt-Windeck in Bühl-Kappelwindeck
  • Führungen im Stadtmuseum mit Themenbereichen wie Lithografie/Fotografie oder Stadtgeschichte/Wirtschaftsgeschichte, Ritterleben und Bauerndasein – Bühl im Mittelalter
  • Familienfreundliche Kanuexpedition durch die Naturschutzgebiete am Altrhein