Logo Kloster Bühl, Baden Logo Kloster Bühl, Baden

Alltag und Theologie

"Unverfügbar"   

Wer von Euch könnte … einfach (so weiter) leben?
Von der „Unverfügbarkeit“

Nächster Termin: 1.- 2. August 2023

Die Monate in der Pandemie haben deutlich gemacht, das ein „einfach so weiter leben“ nicht geht. Zu oft wurden Pläne und Vorhaben durchkreuzt, musste neu angesetzt und gedacht werden. Im Privaten wie im Beruflichen.
Vieles ist – und bleibt – unverfügbar. Wie damit leben? Welche Haltung hilft uns, jeden Morgen neu das, was jetzt gerade ansteht, anzupacken?
Biblische Texte regen ebenso wie soziologisch-philosophische Überlegungen das Nach- und Weiterdenken an.
 

 

"Das ist mir fremd..."   Vielfalt und Einheit

Nächster  Termin: 17. - 18. Oktober 2023


Bei Paulus lese ich: "Da ist nicht Jude oder Grieche, Mann oder Frau...alle sind eins in Christus" (Gal 3,28). Und stocke: Alle? Manches und manche Menschen sind mir "fremd", manches stößt mich fast ab. Was ist mir fremd? Was macht der/die/das "Fremde" mit mir? Wie ist das mit der Vielfalt und der Einheit?

Und wie ist das in der Kirche und / oder Komune? Auch da gibt es Ausgrenzung und Abgrenzung, man bleibt gerne "unter seinesgleichen". Wie weit geht die "Offenheit" für andere Menschen und Lebensweisen? Wie gehört "Abgeschlossenheit" als andere Seite der Medaille zur Offenheit dazu? Also weder: "anything goes" noch "alleinseligmachend", sondern???

Im Blick auf die eigene Lebensgeschichte und auf Gemeinschaften schauen wir nach dem "Fremden". Psychologische, soziologische und theologische Impulse regen zum Weiterdenken an.

 

Joachim L. Beck ist Evangelischer Theologe und begleitet die beiden Tage. Erfahren Sie, wie biblische Erzählungen (weiter)wirken und Menschen stärken und bewegen

 

Das Programm beginnt am Dienstag (10 Uhr) und endet am Mittwoch nach dem Abendessen

Das Angebot ist mit einer Übernachtung im Kloster buchbar und beinhaltet Verpflegung, Kaffeepausen und Tischgetränke.

Preis: ab 301,- € im Einzelzimmer und 294,- € im Doppelzimmer

(Angebot ohne Übernachtung im Kloster auf Anfrage)